Kursangebot
Kurssuche
Datum von
 
Datum bis
 
Datenschutz

Google Analytics/Google Adwords: Hinweis für Besucher der Website
Die Website der Bauakademie Tirol nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Die Website der Bauakademie hat die IP-Anonymisierung aktiviert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Unter diesen Vorraussetzungen werden mittels den Cookies ‘‘_utma‘‘,‘‘_utmb‘‘,‘‘_utmc‘‘ und ‘‘_utmz‘‘ ‘‘_ga‘‘ folgende Daten erhoben.
  • Sprache und Standort des Besuchers
  • Besucher (neu und wiederkehrend, Häufigkeit und Aktualität, Interesse [Besuchdauer])
  • Anzahl der Besuche
  • eindeutige Besuche
  • Seitenaufrufe
  • Seiten/Besuch
  • durchschnittliche Besuchsdauer
  • Absprungrate Technologie (Browser und Betriebssystem, Anbieter)
  • Mobil (Übersicht, Geräte [PC, Notebook, Tablets, Smartphones, etc])
  • Benutzerdefinierte Abfrage
  • Traffic-Typen
  • Besucherquellen
  • Besucheranfragen aus sozialen Netzwerken
  • Benutzer ID (client ID)
Die Bauakademie Tirol beauftragt teilweise Google zur Bewerbung (inkl. Remarketing) der Angebote an Kunden und interessierte Zielgruppen. 
Die Bauakademie Tirol verwendet Google Analytics inkl.dem Feature "Display Advertising" (für z.B. Remarketing, Google Display Network Impression Reporting, der DoubleClick Kampagnen Integration oder Google Analytics Auswertung für demographische Daten und Interessen)

Mit den Werbe-Einstellungen (Ads Settings) können Web-Nutzer die Datenaufzeichnung sowie die Werbung im Google Display Netzwerk anpassen und ggf. deaktivieren.
Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de


Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook
 
Wir setzen innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der
 
Facebook Inc.
 
1601 S. California Ave,
 
Palo Alto, CA 94304, USA
 
(“Facebook”)
 
ein. So kann das Verhalten von Nutzern nachverfolgt werden, nachdem diese durch Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf die Website des Anbieters weitergeleitet wurden. Dieses Verfahren dient dazu, die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke auszuwerten und kann dazu beitragen, zukünftige Werbemaßnahmen zu optimieren.
 
Die erhobenen Daten sind für uns anonym, bieten uns also keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Allerdings werden die Daten von Facebook gespeichert und verarbeitet, sodass eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil möglich ist und Facebook die Daten für eigene Werbezwecke, entsprechend der Facebook- Datenverwendungsrichtlinie (https://www.facebook.com/about/privacy/) verwenden kann. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.
 
Wenn Sie das nicht möchten, können Sie hier die Einstellungen für Ihr Facebook Profil anpassen: https://www.facebook.com/ads/preferences/