KURSANGEBOT > BAUMEISTER > WEITERBILDUNG

Preisverhandlungen am Bau - Wie Sie bessere Preise durchsetzen

Trainingseinheiten:
9


In der preisintensiven Baubranche entscheiden die rhetorischen Fähigkeiten darüber, was am Monatsende in Ihrer Tasche bleibt.

Schlagfertig in Preisverhandlungen am Bau. Damit Sie bekommen, was Sie verdienen!



Inhalt Aufbau:


Wenn es ums Geld geht, muss guter Rat nicht teuer sein. Einen guten Preis erzielen – wer will das nicht? Gerade in der preisintensiven Baubranche entscheiden die rhetorischen Fähigkeiten darüber, was am Monatsende in Ihrer Tasche bleibt. Das Handwerk mag top und das Wissen über Bausubstanzen exzellent sein, doch wenn es darum geht, über einen konkreten Preis zu verhandeln, wird oft wertvoller Spielraum verschwendet.

Genau hier setzt Gerald Kern an und zeigt Ihnen Strategien und Techniken, anhand derer Sie in Zukunft Ihre Preise effektiver durchsetzen, bessere Preise bekommen und mehr Gewinn erwirtschaften. Er stattet Sie mit einem Rüstzeug an überzeugenden Verhandlungstechniken für die Baubranche aus, damit Sie Preisverhandlungen souverän, selbstsicher und wirkungsvoll meistern und am Ende auch bekommen, was Sie verdienen!




Zielgruppe:


  • Geschäftsführer
  • Unternehmer
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter des Baugewerbes


Kursname:

Preisverhandlungen am Bau - Wie Sie bessere Preise durchsetzen

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie Tirol
Mi, 08.00-17.00
von 09.02.2022
bis 09.02.2022
70470011 310,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: