KURSANGEBOT > VORARBEITER > FORTBILDUNG

Tiefbau Spezialfachtage - Bodenkunde und Statik

Trainingseinheiten:
16
Einzelmodul aus dem Gesamtkurs 'Tiefbau Spezialfachtage'



Spezialfachtage - Bodenkunde und Statik


Inhalt Aufbau:


Inhalte Geologie und Bodenkunde:


  • Wesentliche Grundbegriffe und Arten von Grundwasser

  • Grundwasserschichtenplan, jahreszeitliche Grundwasserschwankungen

  • Bestimmung der Grundwasser-Fließrichtung

  • Grundwasseraufschlüsse, Herstellung, Ausbau von Grundwasser-Beobachtungssonden

  • Siebanalysen, Korngrößenverteilung in einem Lockersedimentkörper, kf-Wert-Bestimmung

  • Pumpversuch

  • Bauwasserhaltung

  • Beurteilung sickerfähiger Untergrund bei Errichtung von Niederschlagswasserversickerungsanlagen

  • Exkursion im Innsbrucker Stadtbereich (Erläuterung der generellen hydrologischen Situation, Grundwasser-Messstelle, Bauwasserhaltung, sofern eine in der Nähe ist)


Inhalte Statische Grundlagen:


  • Erddruck (rechnerisch und graphisch Culmann)

  • Böschungs- und Hangsicherungen

  • Stützbauwerke – Schwergewichtsmauern, Winkelstützmauern

  • Aufgelöste Stützbauwerke – Steinwurf, Steinsatz und Steinschlichtung, Raumgitterstützwände


Hinweis:

Dieser Lehrgang wird durch die Bauakademie Tirol durchgeführt. Das WIFI Tirol unterstützt als Kooperationspartner bei Anmeldung und Organisation. Die Buchung erfolgt daher über das Buchungsportal des WIFI Tirol.


Kursname:

Tiefbau Spezialfachtage - Bodenkunde und Statik

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie Tirol
Do, 08.00-17.00
von 07.04.2022
bis 14.04.2022
70321011 485,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: