KURSANGEBOT > SONSTIGE GEWERBE > SONSTIGE

Zusatzmodul „Ausführungsplanung' Bautechnischer Zeichner am 2. Bildungsweg

Trainingseinheiten:
40
Vorbereitung auf die LAP Bautechnischer Zeichner am 2. Bildungsweg

Diese Ausbildung richtet sich an Personen, die am zweiten Bildungsweg den Lehrabschluss Bautechnischer Zeichner nachholen oder sich im Hochbau Grundkenntnisse in dem Bereich Bautechnisches Zeichnen aneignen wollen. Besonders geeignet ist diese Ausbildung für Umschuler und Interessenten aus Handwerksberufen (Maurer, Zimmerer, Tischler usw.) sowie für AHS-Absolventen (z. B. als Vorbereitung zum Architekturstudium).

Zusatzmodul 'Ausführungsplanung' Bautechnischer Zeichner am 2. Bildungsweg


Inhalt Aufbau:


Inhalte:

  • ÖN A 6240-1 u. 2: 2018 Technische Zeichnungen für das Bauwesen
  • Bemaßungsregeln und Bezeichnungsgrundlagen
  • Farbliche und graphische Darstellungen
  • Erstellung eines Ausführungsplanes anhand eines Musterprojektes

 




Zielgruppe:



  • Personen, die sich auf die Lehrabschlussprüfung Bautechnischer Zeichner am 2. Bildungsweg vorbereiten

  • Interessenten aus Handwerksberufen (Maurer, Zimmerer, Tischler usw.)

  • AHS-Absolventen

  • Umschuler



Kursname:

Zusatzmodul „Ausführungsplanung' Bautechnischer Zeichner am 2. Bildungsweg

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie Tirol
Mo-Fr, 08.00-16.00
von 14.02.2022
bis 18.02.2022
70367011 795,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: