KURSANGEBOT > SONSTIGE GEWERBE > SONSTIGE

Ausbildung zum Facharbeiter Maurer am 2. Bildungsweg

Trainingseinheiten:
263
Dieser Lehrgang zielt auf gute Hilfskräfte am BAU, die es am zweiten Bildungsweg zum Facharbeiter schaffen wollen!



Ausbildung zum Facharbeiter Maurer am zweiten Bildungsweg


Voraussetzung:


  • Volljährigkeit 
  • Mindestens eineinhalb Jahre facheinschlägige Baupraxis
  • Fachkenntnisse gemäß Berufsschulstoff Maurer




Inhalt Aufbau:


Für Spätberufene oder Branchenumsteiger ist dieser Kurs eine tolle Möglichkeit, den Lehrabschluss zum Maurer nachzuholen. Die Ausbildungen bestehen aus Praxis- und Theorie-Modulen und sind intensive Vorbereitungen auf die praktische und theoretische Lehrabschlussprüfung, die wiederum für den persönlichen Berufsschutz wichtig sind.

Inhalte:

Theorie:

  • Baubetriebslehre
  • Baukonstruktionslehre
  • Fachrechnen
  • Fachzeichnen
  • Baustoffkunde
  • Arbeitnehmerschutz inkl. Sicherheitsunterweisungen
Praxis:
  • Herstellen von Schalungen inkl. Stiegenschalungen
  • Herstellen unterschiedlicher Mauerwerke
  • Herstellen von einfachen Bockgerüsten
  • Bogenmauern
  • Verputzarbeiten 
  • Versetzarbeiten
  • Sichtmauerwerk
  • Praktische Projektarbeiten
Zusätzlich bieten wir unseren Teilnehmern einen kostenlosen eintägigen Vorbereitungs-Workshop, der sie zusätzlich praxisnahe auf die Lehrabschlussprüfung Maurer vorbereitet. Sie trainieren die praktischen Techniken, die für einen positiven Lehrabschluss notwendig sind:
  • Aufstich
  • Einschaliges Mauerwerk
  • Fenster versetzen
  • Verputzen




Zielgruppe:


Hilfsarbeiter am BAU bzw. Berufsumsteiger aus anderen Branchen


Kursname:

Ausbildung zum Facharbeiter Maurer am 2. Bildungsweg

OrtTerminVA-NummerPreis 
BAUAkademie Tirol
Mo-Fr, 08.00-16.30
von 03.01.2022
bis 14.02.2022
70380011 2 675,00 EUR
fixer Platz Kurs mit Voraussetzungen
Wartelistenplatz nicht buchbar
Sie können maximal 5 Empfänger angeben.
Diese müssen durch Semicolons getrennt werden.
An:
Von: